Saisoneröffnung und „Angolfen“ beim GC Castrop

Karl-Heinz Platzek (Pressekoordinator GC Castrop)

Am Sonntag, 7. April 2019, hatten sich rund 100 Golfer/innen aller Altersklassen auf der Anlage in Frohlinde eingefunden, um mit einem 2er Scramble über 18 Loch die langersehnte Turniersaison zu eröffnen. Bei herrlichem Frühlingswetter konnten sich die Turnierteilnehmer an einem schon recht guten Zustand des Golfplatzes erfreuen. Präsident Reiner Kötter ließ es sich dann auch nicht nehmen, die erste Siegerehrung der Golfsaison 2019 in den verschiedenen Wertungsklassen durchzuführen:

Brutto Teamwertung:     Gedeon Vogt/Dan Gers

Netto Klasse A:                   Sebastian Tiemann/Holger Fath

Netto Klasse B:                   Andreas und Viktoria Unislawski

Netto Klasse C:                   Martina Westerdorf-Büscher/A. Prcystaw

Longest Drive B 6              Frank Burghardt (H)  / Claudia Krapp (D)

Nearest to  the Pin C 4    Holger Fath (H)   /  Helga Grigo (D)

In den kommenden Wochen geht es jetzt “Schlag auf Schlag” mit weiteren Turnierevents. Am Dienstag, 9.4.2019 erfolgt das traditionelle „Angolfen“ der Senioren, ebenfalls mit einem 2er Scramble über 9 Loch und am kommenden Sonntag (14. April) dann auch das 1. Turnier für Anfänger. Das beliebte „Schnuppergolfen“ für Golfeinsteiger startet am Sonntag, 14. April 2019 um 14 Uhr auf der Anlage in Frohlinde. Anmeldungen können direkt über das entsprechende Formular auf der Clubwebsite,  oder per Email: golfclub-castrop@t-online.de bzw. telefonisch im Clubsekretariat unter der Ruf-Nr. 02305/62027 erfolgen.

Castrop-Rauxel, 7. April 2019

 

2019-04-08T16:15:39+02:00News|0 Kommentare